Startseite
  Archiv
  Ungesagte Worte
  Himmelsbögen
  I would walk...
  Träume
  Flaschenpost
  Worte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


Chaotenzentrale - Deine Punk-Community aus dem Hause Nix Gut


http://myblog.de/schiffbruch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Lied: Barbossa is hungry (Klaus Badelt, Pirates of the caribbean OST)
Mood: Badabam bam baaa!!! =D

Juhu! Der Chris hat endlich seine Semesterkarte vom AHS! =D Und einen schrotten Drucker! =D ... >< Markenzeug taugt eben doch nix ... Unser ururalter, der drei Minuten für eine s/w-Seite gebraucht, der hat so Speränzchen nie gemacht. Erst nur stupide s/w drucken, nach ner Drüsenreinigung nur noch rosa, nochmal gereinigt -> keine Besserung. Intensivreinigung -> Patronen fast leer und schlechter als vorher. Aber immerhin nicht mehr rosa --"""
Mam nächste Woche erst Mal nach neuen Patronen anschnorren *g* Kann ja schließlich sonst keine Bewerbungen drucken *hehe*
Jo, dann muss das nur noch alles so klappen mit den Kursen, wie ich das will, dann is gut XD

Irgendwas tolles wollte ich grad schreiben. Dann hab ich kurz woanders hingeklickt unds vergessen. Narf. 

Tjo... Mittlerweile zwei Absagen von Zoos bekommen. Bleiben noch drei übrig. Aber ich glaub irgendwie nich dran. Morgen werd ich mal rausfinden, ob die, die als Ausbildungsvorraussetzung n Praktikum haben, auch n Praktikum in nem Tierheim akzeptieren würden. Die würden sich n Arsch wegfreuen kostenlose Arbeitsplätze zu bekommen denk ich. Ansonsten such ich mirn richtig Job. So mit viel Geld und so.

Irgendwie is das n komisches Gefühl, wenn um einem rum alle anfangen zu studieren, nur man selbst hockt immernoch blöd da... *seufz* Irgendwie alles grad nich so knusprig.  Hätt wohl doch mit Madame nach Duisburg fahren sollen. Da wären wenigstens lustige Menschen gewesen. Hiers absolut tote Hose... Selbst spielen macht kein Spaß mehr. Und Stinker pennen. Wie immer wenn ich mit denen spielen will --"

*seufz* Ich bin ein armer armer Mensch... Am liebsten würd ich Rucksack packen und durch die Welt reisen. - Wieso kann man das nicht zum Beruf machen? Globetrotter.

Aaaaaalles abfuck. Und keiner da zum Spielen. Blub. 

11.10.07 20:42


Lied: Skull and Crossbones (Klaus Badelt, Pirates of the caribbean OST)
Mood:
Wat man alles so findet... ôO

Hab grad versucht Bass zu spielen. Aber mit nem verstimmten Bass macht das irgendwie keinen Spaß... Da hilfts auch nich, das Teil in sich zu stimmen, wenn man zur CD mitspielen will... *grummel*

Nunja, dafür hab ich grade einen sehr coolen Spruch gefunden. Ich find ich jedenfalls cool...
"Es ist genauso schwer, einen Faustschlag zu restaurieren wie einen Kuss." Sagte die Klägeranwältin Agnès Tricoire über ein Verfahren gegen Rindy Sam, ihres Zeichens nach Künstlerin, die im Juli auf ein pur weißes Gemälde in einer AUsstellung einen Kussmund drückte. Danach haben wohl noch Betrunkene in der Ausstellung randaliert, woraufhin sich Sam offenbar genötigt fühlte, sich von diesen Randalierern abzugrenzen, indem sie sagte, sie habe aus reiner Liebe zur Kunst gehandelt - oder so ähnlich. Herrgott, ohne _den_ Spruch hätt ich sie wirklich wirkich toll gefunden!! *g* Nunja, man muss den Spruch von Tricoire n bisserl aus dem Zusammenhang reissen finde ich. Wenn man ihn einfach so nimmt, finde ich ihn wirklich sehr toll.

Ja, wollt ich nur mal gesagt haben...

Ich stelle übrigens in letzter Zeit immer wieder fest, dass ich mich meinem dämlichen Vater immer ähnlicher anhöre! ôO Das macht mir verdammt viel Angst! Und wenn ich genau drüber nachdenke, nicht nur von der Stimme. Ich rede manchmal wie er, ich verhalte mich in mancher Hinsicht ähnlich... (Meine Mam hat immer gesagt, dass er nie über irgendwas geredet hat, erst recht nicht über sich selbst - an wen erinnert mich das?! Dreck!!) Scheiß Gene! >_< Da macht mit echt Angst...

9.10.07 14:51


Lied: Nichts, nur Ohrwürmer im Schädel
Mood: Ich wollte schreiben, jetzt nicht mehr, aber eigentlich doch. Gna!

Schon wieder drei Uhr... Wieso kann ich in letzter Zeit schon wieder nicht einschlafen?! Ich hasse das! Die halbe Nacht sinnlos vorm PC rumdümpeln, um mitm ganzen hin und her gerolle im Bett Taja nich wach zu halten --" Abfuck...

Gibt in letzter Zeit auch schon wieder so viel, was mich einfach nur tierisch nervt, oder aufregt, oder abfuckt - what ever. Dämliche Kleinigkeiten, von denen ich ausgehe, dass sie selbstverständlich sind. Aber bei anderen offensichtlich nicht. Liegt das an meiner Erziehung? War meine Mam da zu gründlich? (und ich war immer der Überzeugung, ich habe mich nicht erziehen lassen... --" ) Oder bin ich zu anspruchsvoll und mach den ganzen Mist in Tatsache selber ohne es zu merken? Allein, dass ich mir die Frage stelle kotzt mich schon wieder an. Ich mein, klar, sie ist berechtigt, weiß ich selber. Aber irgendwie...

Meine Mam hat mal gesagt, dass die Menschen, die man nicht ausstehen kann, oder auch nur die Eigenschaften, oder Eigenheiten, die man AN einem Menschen nicht ausstehen kann, meistens Eigenschaften oder -arten sind,, die man selber auch besitzt. Und man ist nur so angekotzt, weil man diese negative Eigenschaft dauernd unter die Nase gerieben bekommt.

Irgendwie find ich das logisch. Manchmal. Ich glaub nicht, dass mich Nazis ankotzen, weil ich in Wahrheit selber einer bin --" Aber wenn es tatsächlich so wäre, würds mich auch ziemlich ankotzen...

Weiß auch nicht, was schon wieder mit mir los ist. Wohl wieder "so eine Phase", wie Smee sagen würde. --" Hmpf! Bin ich halt phasig... sind andere ja auch! Wieso soll ich der einzige vernünftige Mensch sein, der versucht es alles recht zu machen und sich ständig verbiegt um überall reinzupassen?!

... Ok... Das war jetzt vielleicht übertrieben...

Aber es ist wirklich schrecklich, wegen einem einzigen Wort, einer einzige Geste oder Berührung oder sonstwas gleich von 0 auf 180 zu sein! (um mal wieder aufs Thema zurück zu kommen) Und ja, ich weiß. Das einzige, was wirklich dagegen hilft ist reden. Woher soll ich wissen, was in deinem Schädel vor sich geht, wenn du es mir nicht sagst, eh? Altbewährtes Problem. Ich rede nicht.

Und komme mir schon wieder albern vor, sowas (quasi) öffentlich im Blog zu schreiben, statt von Angesicht zu Angesicht zu erklären. Aber auf Briefchen schreiben hab ich eigentlich auch keinen Bock. Bleibt nur reden.

Herrgott ich will ich mich nochmal richtig streiten --" Wo sind Krümel und Fussel wenn man sie mal braucht?! Was treiben die in ... Naja... Dingsda-Gladbach und Euskirchen verdammt?! Ja, traurig wenn man sich nur brüllend mitteilen kann, was einen stört. Aber immerhin IST das Kommunikation...

Mir ist mal aufgefallen, dass mich echt verflucht wenig Leute so richtig fett wütend erlebt haben. Ich glaube Krümel, Fussel, Smee, Katrin wahrscheinlich noch... Das wars. Wenn ich schweige, bin ich wütend. Aber so richtig wütend... Ich glaub, ich würd mir selbst nicht begegnen wollen XD Oder übertreibe ich...? Naja egal...

Mhm... Ich sollte eigentlich dringend schlafen... So weit ich mich erinnere, klingelt der Wecker nachher um halb Neun oder so... Grauenvoll... Wer will schon auf den Stoffmarkt? *motz* Und ich warne euch, wenn ihr nicht nächste Woche mit mir auf den Flohmarkt geht...!! Bzw. Du! Fay² wusst ja nix...

Wo wir grad bei nächster Woche sind: Ist dir klar, dass nächste Woche schon Mitte des Monats anfängt? oo Ich will ja nicht drängeln, aber wo bleibst du? q.q Urlaub tut doch gut! Und so wie du dich angehört hast, kannst du Urlaub gebrauchen! (Pension Chris, come in and lough out loud!)

 

Ich hab mich irgendwie nich getraut, s direkt als Kommentar zu schreiben. Weiß nicht warum, kam mir vermutlich zu... Abgehackt vor? Aus dem Kontext gerissen? Zerstückelt, massakriert, gemordet und verschlungen? Das vermutlich nicht, aber zusammenhangslos... (nicht, dass es jetzt besser wäre, aber ich kanns geschickter verstecken)

Das Gefühl, das eigene Leben zu verpassen... Scheiße ja, das kenn ich. Die Vorstellung, dass das, was grade gegenüber auf der Straße passiert, das ist, was man selber erleben wollte. Das es irgendwo woanders spannender ist, wahrer ist, besser ist. Dass man "da draussen" all das verpasst, was man machen will, sehen, erleben, leben will.

Ich kenns und hasse es. Dieses unspezifische "da draussen", das ungenaue "mein Leben". Scheint eine Eigenart der Menschen zu sein, immer das anzustreben, was unerreichbar scheint. Und sobald man es doch erreicht hat, gewöhnt man sich dran, es wird langweilig und links liegen gelassen. Und Jahre später stellt man fest, dass man das, was man vermisst, wonach man sicht sehnt, schon längst besessen hat.

Inwieweit man auch immer etwas besitzen kann. Ich wollte immer Ratten haben, mit denen ich wirklich spielen, 'umgehen' kann. Jetzt hab ich welche. Und? Sie tun das, wodrauf sie Lust haben. Wenn ihnen langweilig ist, klettern sie auf mir rum und ich bilde mir für einen Moment ein, sie würden es fü mich tun.

Was für ein Schwachsinn. Sie sind immer noch eigenständige Lebewesen, sie 'gehören' mir nicht. Ich kann sie nicht besitzen. Ist doch das Selbe mit allen anderen Dingen. Liebe, Menschen, Talente, Gefühle, Freiheit. Sobald ich sie besitze, sind sie schon verschwunden.

Deswegen hasse ich diese verdammte Sehnsucht nach der Welt da draussen. Wie scheiße gerne würde ich ein halbes oder ein ganzes Jahr durchs Ausland touren. Einfach um es erlebt zu haben, Menschen kennenzulernen, Länder kennenzulernen, gegen mich selbst und alles andere zu kämpfen. Aber erstens habe ich mich entschieden nach Dortmund zu meiner Freundin zu ziehen und zu studieren. Oder zumindest ein Prakitkumsplatz oder Job zu finden. Und zweitens wäre es nie so, wie es in meinen Gedanken aussieht.

Phantasie ist gleichermaßen eine Gabe wie endlose Qual, weil man sie nicht abstellen kann. Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man hingeworfen wird. Aber wieviele Male muss man am Boden liegen, um endlich stehen zu bleiben? Das Leben besteht aus Kompromissen. Ich will aber keine Kompromisse eingehen! Ich will nicht sagen müssen: ein bisschen Krieg ist ok, solang er nicht zu uns kommt. Oder: Du kriegst eine Hälfte, ich krieg eine Hälfte - obwohl ein ganzes zum Überleben brauche. Mag sein, dass genau das die Kunst daran ist. Trotz Kompromisse noch leben zu können. Trotz falscher Moral noch mit erhobenen Blick gehen zu können. Vielleicht ist ein halber Schritt besser als gar keiner. Aber wenn dadurch nur der Standpunkt verschoben wird, bleib ich lieber gleich stehen. Und Stillstand kommt dem Tod gleich.

Offensichtlich beherrsche ich diese Kunst nicht. Aber sterben will ich auch nicht. Bin ich einfach nur inkonsequent oder stecke ich schon mittendrin in den Kompromissen? Wo bleibt mein verfluchtes Leben, dass irgendwo da wartet?

6.10.07 03:33


Lied: Lotus Blues (Olive)
Mood: Ain't no sunshine when she's gone...

Muffin hat mich gestern in die Lippe gebissen. -.-" Und nein, ich wollte ihn nicht küssen. Ich wollte nur schauen, was er da tut, als er von unter meinem Pulli am Kragen rauskam. Zuerst hat er nur geknabbert, also hab ich geschimpft. Dann hat er nochmal geknabbert und gebissen...
Ich sollte meine Autorität ausbauen...
Und die Viehcher haben den Weg von unter meinem Pulli zu unter mein T-Shirt gefunden. - Die pure Hölle! *narf* Durchs Shirt durch war ja schob evilig ohne Ende. Aber so... >< Ich bin doch so scheiße kitzlig. Das machen die garantiert mit Absicht! ">>
Aber dafür sind sie so niedlich! <3 Waren eben noch am schlafen, als ich Morgen gesagt hab. Un dann sinds extra für mich aufgestanden! =D Ok... Wahrscheinlich nur, weil sie Futter wollten... Aber trotzdem! XD

Und mein Spiel ist immer noch nicht da! *hmpf* Will doch endlich KH spielen! *mecker motz* Naja... Vielleicht war die Post auch einfach noch nicht da... Die HOffnung stirbt zuletzte!! òó
Apropos, ich muss noch Zug für Taja schreiben... *notier*
Nein, fragt nicht, warum mich dass daran erinnert! Ich hab keine Ahnung...
>< Ähm... Spiel... Hab Gestern meine PS2 abgeholt! =D Muss ich gleich noch aufbauen und testen. War Gestern zu müde. Und KH krieg ich noch zum Geburtstag XD

... Ich werd sentimental ohne meinen Kaffee am Morgen... --" Hör grad 'Blast'-Lieder und hab die Bilder ausm Film im Kopf. Mirs nie aufgefallen, wie traurig das is! q.q *kaffee machen geh*

Ähm... Irgendwas wollt ich noch gesagt haben... *drop* Ich werd alt... - Scheiße nein, ich bin schon alt... *megadrop*
...
........
...
Tja...
Naja, dann halt nich... Will mir wer n Mod-Chip für die PS2 schenken? =D Mit Einbau? =D Und kommt wer mit mir in den Gelsenkirchener Zoo? sexy Link Einfach nur geil! O.O

Schönen Tach wünsch ich der Meute!!

29.9.07 13:20


Lied: Immigrant Punk (Gogol Bordello)
Mood: Ratten stinken nicht! Ratten riechen toll nach Tier!!

 

Ehrlich mal, wie kann man den behaupten, dass unsere Pupser stinken?! --" Die stinken nich Frau, die riechen toll nach Tier!! Die müssen so riechen!! Das is wie mit Hunden, die müssen auch nach Hund riechen, sonst sinds keine Hunde! (Und ums vorneweg zu nehmen - nasser Hund stinkt nicht! Das riecht höchstens schwer!) Narrf... Echt man... MEINE RATTEN RIECHEN NICH STRENG!!! *knurr* Um das ein für alle Mal klarzustellen...!
Die Kleinen klettern auf mir rum! =D Lassen sich zwar noch nich greifen, aber auf der offenen Hand "liften". Ja, ich komme mir ein bisschen ausgenutzt vor. Muffin sitzt auf der oberen Etage, streckt sich solange nach meiner Hand, bis ich sie ihm hinhalte, setzt sich drauf und fängt an, zwischen meinen Fingern zu buddeln und pulen, bis ich ihn runter "fahre". So viel zum Thema Herrchen dressiert seine Ratte...
Aber süß sind sie! =D Hab ihnen Leckerchen versteckt (Nudelstückchen in Papier geknüddelt, in Pappschachtel gehäuft zwischen anderen Papierknödeln, in Hängehöhle gestopft) - Muffin hats mit der Präzesion einer Mutter auf Alkoholsuche im Zimmer des Jungen gefunden. Und sie habens sogar rausbekommen! =D Bin sehr stolz auf sie! Muffin hats gefunden, Wodka hats geborgen. *g* Sie sind ein so perfektes Team! XD Und sie haben den Weg über die Gittertür aufs Käfigdach gefunden --" Bedeutet sehr viel Stress. Die sprechen sich irgendwie ab die Schweine. Wenn Muffin auf meinen Beinen sitzt (und ich garantiert nich plötzlich aufspringen kann), startet Wodka die Kletteraktionen - in einer Geschwindigkeit... Man könnt meinen, da oben wärn geheimes Nudellager... 

Meine Küche is übrigens ne doofe Kuh. Wir haben vorn paar Wochen von Muddern so strullige Reagenzgläser mit Gewürzkram drin geschenkt bekommen. Bis heute wusst ich nich, was für Gewürz... Hab gekocht, Nudeln mit mega-Tomaten-Käse-Soße. Ich greif ins Regal, fällt das erste Röhrchen runter, genau auf die Herdplattenkante, und splattert quer über den Herd. Diese komischen schwarzen Krümeldinger überall verstreut. Da hab ich mir noch gedacht: 'Lass dich nich stören, das tut ja nix.' Drei Minuten später greif ich nochmal ins Regal (sone Soße muss ich ordentlich gewürzt sein), fallen Nummer zwei und drei runter. In dem einen war irgendeine komische gelbe Kacke, die übel in der Nase gezwickt hat.
Ich wollt schreien. Aber das hätt die Ratten erschreckt. --" Mademoiselle kam mir zu Hilfe. Ich hätts einfach weiter ignoriert... Ich lass mich von doofen Gewürzreagenzgläsern doch nich fertig machen ey!

Nunja, getan was ich eigentlich tun wollte, hab ich dabei immernoch nicht. Kommt vor. Kochen und zwei Ratten beschäftigen und Eternal Darkness durchspielen sind auch fesselnde, anspruchsvolle und ausfüllende Aufgaben! *ernst nick*
Vor allem Eternal Darkness. Ich danke dem Menschen, der das Walktrough geschrieben hat! *anbet* Am Anfang war das Spiel echt noch geil, weils machbar war. Aber mittlerweile... "Von hinten mit dem Schlüsselbund an der Rippe vorbei ein Loch schlagen, damit der Löffel durchs Herz passt." --" So komm ich mir im Moment dabei vor. Auf die Sachen kommt doch kein Mensch mehr!! Aber nu will ich auch wissen wies ausgeht! ^^ Außerdem sind die Erfolgserlebnisse größer, wenn man doch noch was alleine rausfindet! *hrhr* Nur noch zwei Kapitel spielen, dann ists pünktlich durch, bis Kingdom Hearts kommt! *ggg*

 

Nacht ihr Pussies!! =D

25.9.07 23:56


Lied: Snow (Hey ho) - RHCP

Mood: mmmhhnarf...

Tjaja, ich konnt die Finger nich davon lassen, letztendlich hab ich das da oben *zeig* doch vons Frauchen geklaut. Mea Culpa! Unsere zwei kleinen Stinker sind da! =D Sind voll cool! *gg* Und Muffin is dermaßen verfressen... Der stellt sogarn Dude innen Schatten! Und beide stehen total auf Nudeln. So wie andere Menschen auf Sex. Nicht, das ich da irgendwelche Parallelen ziehen wollen würde, aber Muffin hat mich vorhin angesprungen, als ich ihm die Nudel geben wollte... Aber sie sind beide eindeutig neugieriger und vorwitziger als unsere 4 Herren, die wir in Odendorf hatten. Naja, bis auf Chillie, der war einfach nur cool. Und Nirwana, der Chiller *g* Jedenfalls klettern sie schon auf mir rum, die Klötentiere mit den noch kleinen Klöten. Und die ersten Ausbruchversuche hab ich auch schon verhindert. Und Nudeln lieben sie, falls ich es noch nicht erwähnt habe. Aber sie sind sehr sehr niedlich. Oh ja! Und sobald sie sich mal zu Tageslichttauglichen Zeiten aus dem Käfig bequemen, mach ich auch Fotos. Dann kann ich bei der Gelegenheit gleich mal die ganzen Urlaubsfotos aufn PC laden. Dude hat schon gemeckert... Zwar zu Recht, aber das geht ja keinen was an. Und ich hab mein geliebtes Eternal Darkness wieder! =D Und fast durch mittlerweile! *muhaha* Allerdings nur mit Hilfe des lieben www. Auf manche Dinge kommt Mensch einfach nicht mehr. Ich zumindest nicht. Uuuund! Ich hab mir ne PS2 ersteigert! =D Mit Kingdom Hearts! *muhaha* Hoff nur, dass ich ED durchhab, bevor das ankommt... ... Jo... Feier am Freitag war cool. Fast alle meine Menschen aus Rheinbach waren da! =) Sogar mein immer pleitiger Dude *gg* Allerdings hab ich keine einzige Packung Shisha-Tabak bekommen. - Jungs und Mädels! Wat is mit der juten alten Tradition unne su?! Eh?! - Echt ma... Jo, und nu bin ich Tabak-pleite. Wollten uns Freitag so schön chillig hinsetzen, un denn war nix mehr da. Tja ^^ Soviel zur Hoffnung, meinen geliebten Zitronen-Tabak wiederzubekommen... Dafür is noch ganz viel Bier über, is doch auch was schönes. Mhmja... Bald wollt mich Katrin besuchen kommen. Freu ich mich nu schon drauf *g* Hoffentlich bleibts dann länger, als in Laboe oo Tiere kannst au mitbringen *gg* Nur die Vögel nich, die machen Krach --"

Ahja, wenn jemand Ahnung hat, mit was und wie man AMV macht, mag mans mir mal beibringen? oo" Mag das doch so gerne mal lernen...

Oh ja, und wenn mal wer mit mir spielen mag, also RPG, dann möge er/sie/es sich melden! Mademoiselle hat ja meistens keinen Bock --"
24.9.07 21:57


To think about list

Ich hasse es, wenn mein Kopf vor irgendwelchen Gedanken dermaßen schwirrt, dass ich nich einen davon wirklich denken kann --" So von wegen: Je voller der Eimer mit Wasser ist, desto schwieriger ists den Tropfen am Boden zu erwischen. (UNd ja, ich hab wischen bestimmt wieder falsch geschrieben... Mir egal! Hab nunmal dies sch-ch-s-dings...)

Nicht, dass das jetzt irgendwelche furchtbar wichtigen Dinge wären, die man sich unbedingt aufschreiben muss, damit man sie nicht vergisst. Aber es nervt einfach ständig irgendwas zu vergessen, über das man drei Sekunden vorher noch nachgedacht hat. - Oder etwas zu vergessen bevor man drüber nachdenken konnte...

Wir hätten da zB, in chronologogischer Reihenfolge, die Connichi. ernüschterndes Resultat nach drei Tagen purer Genervtheit: 40€ ausgegeben um mir für 10€ ne DVD zu kaufen und eine Tanzgruppe gut zu finden. Eine. Tanzgruppe.
Sogar die Cosplayer waren schlecht. Die meisten. Ok, Madame is auf irgendein Nana-Cos total abgegangen, aber bis vor knapp fünf Stunden wusst ich nich ma, wie das Weib aussieht... Dafür find ich sie jetzt ziemlich geil - aber das is ne andere Geschichte.
Der Rest der Connichi war... Anstrengend. Das Programm war... Grottig ôO Langweilig. Uninteressant. Unausgeglichen. Ja ich weiß, machs besser. Aber hey: Fünf Stunden lang in drei von fünf Räumen gleichzeitig Animes laufen lassen und dann drei Stunden lang Tanzgruppen hintereinander? Irgendwie...
Die Leute an sich da fand ich allerdings auch recht skuril... Man sollte meinen, sich langsam an komische Menschen gewöhnt zu haben - und ich wage tatsächlich zu behaupten, dass ich das halbwegs getan habe - aber der typische Klischee-Animexx-Connichi-Besucher ist mir doch ne Spur zu strange... Einfach von ihrer ständig kreischenden, ständig panisch umherrennenden und sich ständig profilierenden Art her. Kennen die keine Geräuschpegel unter 100dzb? Oder Fortbewegungsarten, bei denen der Adrealinpegel und Blutdruck bei allen Umstehenden nicht über den Grenzwert rauscht? Nicht gerade hilfreich, dass diverse Mit-Connichi-Fahrer in dieses Klische-Verhalten rutschen, sobald mehr als ein Cosplayer in Wahrnehmungsweite steht...
Wie gesagt, ich war irgendwann einfach nur noch angepisst von der Welt. Naja... Der Connichi-Welt und ihrer Besucher. Wobei... Nein, eigentlich nur von den Besuchern. *seufz* Vom ordnungswütigen Kontrollfetischisten über pseudo-organisierende zu allen "ich bin deiner Meinung"-Sager, bis zum fälschlicher Weise immer im Mittelpunkt gedachten "ich bin so ein armer Mensch, aber ist doch alles ganz toll und 'läscher' solang ich jammern kann"-Typus - nicht zu vergessen der allseits beliebte "Ich kann alles, weiß alles, mach alles, hab mit allem Erfahrung"-Übermensch, der Kritik nur liebt, wenn sie andere betrifft. Und ganz nebenbei waren sie einfach nur asozial. - Es ist die eine Sache von jemandem (zu Recht) richtig mächtig angepisst zu sein und das auch zum Ausdruck zu bringen. Es ist eine andere Sache diesen jemand, obwohl man mit ihm zusammen im selben Hotelzimmer schläft, obwohl man vom ihm in seinem Auto nach Kassel gefahren wurde, in einer völlig fremden Stadt, mitten in der Nacht einfach so, ohne jede Orientierungshinweise stehen zu lassen.
Oh ja... Ich war sehr angepisst... Wenn alle nach einem Wochenende mit viel zu wenig Schlaf, gleichzeitig viel anstrengender Langeweile, zu wenig Essen und überhaupt viel Scheiße, nur noch genervt und fertig sind - lässt man sich dann einfach so hängen und von den anderen mitziehen? Ist es dann nicht irgendwie möglich, mal die Arschbacken zusammen zu kneiffen und statt im Schneckentempo jammernd und stöhnend hinter den anderen herzukriechen, ein klein wenig schneller zu machen, damit man endlich ins Auto und nach Hause kommt?! Bin ich da zu anspruchsvoll??
Wie Ranna so schön (in einem etwas anderen Zusammenhang) gesagt hat: Ich werde schon wieder ruhig... Nicht mehr laut, wieder leise...
Richten wir den Blick auf die positiven Dinge der Connichi: Vier DVDs gekauft, davon zwei mittlerweile nachweislich eher mittelmäßig. Hab aber beide nicht ich bezahlt. *hoho* Die dritte - Nana Realfilm - ist göttlich! Ich liebe diese Musik! Manga werd ich wohl nicht lesen. Keinen Bock auf Manga-GZSZ, lieber die Spielfilme bzw Anime. Und die Musik! Kinder... Die Musik...!! Soundtrack wie Blast-Vertonung, einfach herrlich! Nicht das übliche Japano-Pop-Gemunkel, sondern richtig, ehrlicher Rock! Oh, und Blues *hehe* 'O hat sich Death-Note Real-Film gekauft, ein weiteres Highlight. Bleibt noch die DVD von mir, sone kränke Futurama-Kacke. Hoff dass die 10€ wert war.
Connichi Durchsage Ende. Ich wollte schon wieder ins Beschweren abdriften...

Neuigkeiten von meinem Alten: Es gab angeblich nie eine Vereinbarung zwischen ihm und Mam. Oh, und im Notfall ist er natürlich immer für mich da, er will ja nicht, dass es mir schlecht geht...
Was ist für ihn ein Notfall? Wenn ich mindestens drei Wochen im Krankenhaus liege und eine Gehirntransplantation brauche?!
Ich weiß mit dem Mann nichts mehr anzufangen. Wenn ich das Geld nicht brauchen würde - und leider Gottes brauche ich es, weil ich immer noch keinen Job habe - würd ich ihn einfach aus der Liste der Menschen streichen, die kommunikationsfähig und Kontaktungsnötig sind. So darf ich mir wieder was einfallen lassen, wie ich auf seine herzzerreissende Mail reagiere und mit ihm anfange...Kann man sich auch n Hobby draus machen...

Geburtstag war... Seltsam. Nicht so strange wie letztes Jahr, aber irgendwie... Wieso wird an meinem Geburtstag immer grundsätzliche über Terror, Politik, Staatsprobleme und Weltuntergang diskutiert? ôO
Kommunikation mit meinem Opa wird auch immer schwieriger. Nicht weil er wirklich schlecht hören würde, er hört einfach nur das, was er hören will. Und da kannst du zehnmal die Frage wiederholen, ob er dir mal die Flasche gibt...
Diskusion mit meiner Mam ist auch wieder in Grundsatzfragen ausgeartet. Irgendwie wurmts mich, andererseits hab ich keinen Bock weiter drüber nachzudenken. Generationskonflikte und - Fragen sind nicht wirklich leicht zu beantworten, wenn man plötzlich an den Kopf geworfen bekommt: "Ach ja... Und jeder ist so weise und hat seine eigene Philosophie... Hält sich für den Heilprediger der Welt..." Ähm... Muttern? War das Prinzip nicht: A stellt Frage, B versucht zu Antworten -> Diskusion darüber entsteht. Und nicht: A stellt Frage, B versucht zu antworten, A wirft mit blöden Sprüchen um sich und geht? ... Ist jetzt nur ne wilde Vermutung...

*seufz* Im Moment spinnen wirklich alle... Fragt man sich doch, ob man in irgendeinem Parallel-Universum, einer Comicwelt, in seiner eigenen Fantasie - irgendwo anders nicht besser aufgehoben wäre --"

Aber was soll das Gejammer? Ich schreib schon fast über eine Stunde und hab noch nicht mal erwähnt, dass der Rattenkäfig fertig ist. Naja, fast. Die Türschlösser passen nicht so, wie gewollt. Geplant waren zwei Türen, gemacht hab ich eine - wirft den Plan etwas durcheinander. Außerdem muss ich noch eine Zwischenebene einbauen. Aber das wars dann. Und bis auf die oberste Ebene - wo eben noch die Zwischenebene dran muss, damit die Leiter nicht direkt vor der Wand endet *hust* - ists auch schon eingerichtet XD Mit Streu und allem drum herum. Die Ratten kommen zwar erst nächstes Wochenende - aber was solls? XD Zwei kleine Ladys, knapp 8 Wochen alt =) Und wir brauchen noch Namen *g*

Aber wo ich grad bei nächstem Wochenende bin: 21. feier ich Geburtstag, ich ruf noch alle Leute an und so - bin ja gar nicht so - aber damit ists schonmal öffentlich

So, jetzt haben wir halb vier. Ich hab einen Großteil der Blast-Lieder geladen und Madames Wecker klingelt Morgen um neun. Ich sollte langsam schlafen gehen... Mal wieder. Wirklich was gesagt hab ich ja nicht. UNd ich könnt mich nochmal solang über linke Faschos aufregen --" aaaaber... Mein Nacken tut weh. Und meine Augen brennen. Und ich hab Hunger ôO. Und Morgen ist auch noch ein Tag.

Nacht zusammen - und rockt die Grotte ihr Wichser

13.9.07 03:36


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung