Startseite
  Archiv
  Ungesagte Worte
  Himmelsbögen
  I would walk...
  Träume
  Flaschenpost
  Worte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


Chaotenzentrale - Deine Punk-Community aus dem Hause Nix Gut


http://myblog.de/schiffbruch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meldung:

Ich hab kein Internet, wie ihr vielleicht mittlerweile mitbekommen habt , aber ich lebe noch! Also freut euch ja nich zu früh!! I'll be back!
1.6.06 10:06


Premiere hinter mich gebracht. Juchuh! Sogar ganz gut verlaufen. Handwerker waren geil!! XD Haben uns weggelacht ohne Ende, obwohl nur Ton, ohne Bild, weil hinter Vorhang auf Auftritt gewartet. Wahnsinn lässt langsam nach, wieder fähig zu denken - Naja, halbwegs ^^ Technik hat natürlich Musik wieder verhunzt. Aber es ging. Unendlich viele Patzer gehabt, wurden aber kaum bemerkt. Bin fast vom Baumstumpf gefallen. Fanden Leute witzig. Toll. Mindestens fünf Menschen sind mir auf der Bühne auf die Füße gelatscht (ich=Barfuß). Fanden Leute auch witzig. Super. Malte ist Superstar. Hat dermaßen gut gespielt. Und Sunny hat Fan-Club! (Thisbie wir lieben dich!!!!!!) ^^ Zig mal Text vergessen worden. Aber alles gerettet. Hab - natürlich- wieder die blöden beiden Szenen verwechselt --" Aber Keksie (offizielle neue deutsche Nationalheldin) hat mich rettetet ^^ "Wachst du auf vor Liebespein…… *hüpf hüpf* *schleich* *niedlich guck* Oh dann lach freundlich der, die vorher du geliebt!" … Reim dich oder ich fress dich XD Zum ersten Mal Mari der ihr Freund gesehen. Von weitem. Hat Ähnlichkeit mit Dario ó.ò Von weitem. Nebelmachine hat Publikum eingeräuchert. Sehr lustig ^^ Wieder über Tarnnetz gestolpert. War klar. Juli hat sich zum ersten Mal nicht erschreckt, als ich ausm Nebel kam XD Schade. Zum Schluß Spenden gesammelt (weiß nichtmals wofür…). Treppen gesprintet und "Spenden für den Elfenwald" gebrüllt. Nach drei Minuten auch "Spenden für ein Glas Wasser!" und "Spenden für mehr Atem!". Mini-Elfen haben uns Brüllen geholfen. Haben Chor gemacht. Pucks: "Eins zwei drei!" Minis: "Spenden für den Elfenwald!" Fast 100 € zusammen gekommen. Und zusätzlichen Applaus ^^ Viele Menschen an meinen Ohren gefummelt. Nix gehört deswegen. Drecks Latex-Teile… Strichliste angefangen über "grün hinter den Ohren" und "Greenhorn" und "ungesund/krank" Witze… Nervig. Kein Danke für Musik bekommen. Nichmal in Zeitung erwähnt. Mach ich nie wieder. *schmoll* Aber Mä auch nich erwähnt. Mä hat überall (!!) mitgemacht. … Frustrierend…
Sonst so:
Ich lebe noch. Wahnsinn. Zimmer versinkt in Chaos und Müll. Sollte mich nicht stören. Aber find diverse Dinge nicht mehr. Morgen zweite Aufführung mit Fan-Gemeinde. Krümel will Schilder basteln. Freude. Morgen Chemie-Wettbewerb von Flausch und vom Blonden. Komische Menschen. Heute Morgen Flausch weggefahren. Doof. Vermiss sie. Und seh sie erst Freitag wieder. Noch viel dooferer. Aber Flausch sah toll aus. Frau sieht immer toll aus. ^^ Moooooooooinz!!! =) Bald Ferien. Juhei! Viel Zeit mit Flausch. DSL wieder gekündigt. Telekom is scheiße. Bald wieder ISDN, hoffentlich. Dann wieder online. Glaub ja noch nich dran.

Grün-Update: Grün-Schimmer. Perfekter Turtle-Look. Warum noch mal haben wir uns für diese blöde Rolle gemeldet?? …
9.6.06 21:39


Scheiß-Tag irgendwie. Freu mich gar nicht auf heute Abend. Wollte eigentlich ganzes Wochenende bei Fussel bleiben. Heute Morgen geflüchtet. Keine Ahnung warum. Sehnsucht nach Frau macht mich fertig. Ist scheiße an sie gewöhnt zu sein… *trauriggrins* Kann nicht einschlafen, weil Bett so leer ist. Kann nicht schlafen, weil ihr atmen fehlt. Will nicht aufwachen, weil niemand zum wärmen da ist. Noch bis Freitag warten. Son Scheiß… Ich sollte bei meiner Frau sein und nicht alleine zu Hause sitzen und auf die Nervosität warten. Ich bin ein Jammerlappen, ich weiß.
Großer Bruder wieder solo. Bin ziemlich sauer auf die Frau. Ich mein, ja er war unausstehlich gut gelaunt und nervig, aber er war seit langem noch mal richtig glücklich, geradezu euphorisch. Und sie schreibt ihm ne SMS, er hätte keinen Platz in ihrem neuen Leben. Versteh einer Frauen… *seufz* *großen drück*
12.00 Uhr. In vier Stunden muss ich erst Mä abholen und dann zur Schule, schminken und so. Was mach ich solange? Warten, dass Fussel sich meldet? Ich hab "Bis später" gesagt… Aber keine Lust. Will mich im Bett vergraben und leiden. … Werd wohl was aufräumen. Bisschen entrümpeln. Vielleicht was Boxen. Obwohl ich total kaputt bin und keine Kraft hab. Brauch mein Flausch. Gibt mir Kraft und Ruhe. Tut so gut. Nie mehr ohne! Bist mein lebendiger Traum!

Hab rausgefunden, warum mich alle für süß und knuffisch und so halten. Mit den Puck-Ohren und der grünen Schminke im Gesicht seh ich aus wien Hund. Und Hunde findet jeder süß. Ich bin n Hund. Frustrierend. Bin nur von einem aufgezogen worden. *seufz* Daja, ich vermiss dich…


Ich geh jetzt Nintendo spielen… *seeeeeeuuuufz* Hoffe, ihr habt Erfolg, bei eurem komischen Chemie-Wettbewerb da! =) Also ich kenn ja komische Menschen… Machen die freiwillig Chemie… *kopfschüttel* Manchmal…

Grün-Update: Neuer Rekord an "Du bist ja noch grün hinter den Ohren!"-Sprüchen. -.-" Ja, ich bin noch grün. Und ich habe grüne Füße. Status: Keine Besserung in Sicht.

Wahnsinns-Status: Am Rande der Verzweiflung. Will zu meiner Frau. Keine Lust zu gar nichts.
10.6.06 22:12


01:43 Uhr
Sie haben es schon wieder getan. Sie haben es schon wieder getan! Ich komm grad auf die Bühne, bieg in den Gang zu den Garderoben ein und mir schallt ein gigantisch lautes "Kama kama kama kama kama kama Kameleon!!!" entgegen. Begrüßte sie ebenfalls mit einem höflichen "Ich haaaaaaasse euch!!" Worauf ich mit lautem Gegröle und "Puck PuckeldiPuckpuck!!" begrüßt wurde. Rampenlicht tut vielen Menschen nicht gut XD Aufführung war aber gut. Ausnahmsweise nicht vor Nervosität gestorben ^^ Aber Publikum war enorm lahm. Sind kein Stück mitgegangen. Blöde Leute. Waren schon total verzweifelt. Wussten nicht, ob wir so schlecht spielen, oder die so scheiße sind. Et SchmiFie hat uns in der Pause dann eröffnet, dass wir noch besser spielen als Donnerstag und alle dermaßen übelst begeistert sind und darauf abgehen. Großteil des Publikums war halt nur n Stückle älter und hat nich so gejohlt wie die Fan-Kurven bei der Premiere *g* Nach der Pause wars dann aber auch besser. Kaum Pannen gehabt. Sogar Verbeugung am Ende hat geklappt XD Mini-Elfen haben ihren Faible für mich entdeckt. Sehr traurig. Hab den Fehler gemacht und Lilli von den Erdnüssen abgegeben. Bin sie nicht mehr losgeworden. Also Lilli, nicht die Nüsse. Meine Ohren fanden sie auch toll. Haben immer dran rumgespielt. Und ich sei ja so knuddelüsch. Und überhaupt und sowieso *nerv* Als ich denen Bescheid sagen wollte, wegen dem Spenden-Sammeln nach der Vorführung und bei denen in der Umkleide war, haben sie mich nicht mehr rausgelassen. Drecks Elfenpack… >< Mich ausgefragt und mit Süßigkeiten zugemüllt und so. Gnaaa…. Wieso zieh ich immer kleine Nerv-Kinder an?! Ich mag die doch gar nich ><" Eben noch in Pub gewesen. War lustig ^^ Adriane hat CD mit Kama Kameleon, I swear (unser allgemeines Schnulz- und Anschmacht-Lied), Walking on sunshine und dem Zott Joghurt-Song mit. Haben Party gemacht. Kellnerin verwirrt, weil n halben Liter Cola bestellt ^^ Musste ja fahren. Memo an mich selbst: Mit Juli, Sunny, Franzi und Adri is gut Party machen *g* "kama kama kama kama kama kama Kameleon, I come and goooooo I come and gooooooooo!!!" *gröhl*
Irritations-Aspekt: Meine Großeltern waren da. Also im Theater, nicht im Pub. Die Großeltern, die seit fast einem halben Jahr nicht mehr mit mir sprechen. Weil ich einen Iro hab. Weil ich endlich n Funken Selbstbewusstsein besitze und meinen eigenen Weg gehe. Kann meine väterliche Familie nicht ab. Reden alle nicht mehr mit mir. Was mir egal ist. Aber die haben mich verwirrt mit ihrem Auftreten. Haben aber nichts gesagt. Nur Gegrüßt, n beiläufiges "Wart gut" von sich gegeben und n €uro gespendet. Seltsame Menschen…Bin gespannt wie das weitergeht. Sollen sich nicht einbilden, dass ich jetzt dankbar bin oder so. Komm ganz gut ohne die alle klar. Is wesentlich ruhiger so. WESENTLICH ruhiger und angenehmer zu leben.
Apropos Leben: Flausch! Ich wollte dich anrufen eben, als ich nach Hause gekommen bin! Aber ich hab mir gedacht, dasses blöd is, wenn du schon schläfst. Und denn hab ich doch nich angerufen. Und nu vermiss ich dich wieder so doof. Und es is grad mal Sonntag. Und ich fahr erst Freitag zu dir. Und das ist noch fünf mal schlafen!! Und da ist n freier Tag zwischen. Und ich weiß doch nicht was ich machen soll. Und ich kann doch nicht schlafen ohne dich. Und ich will doch zu dir. Und überhaupt, du bist total doof, komm gefälligst sofort her ><" *megaseufz* Sehnsucht ist ne scheiß Erfindung. "Cause I'm going home, and home's right in your arms…"
Ich bin noch überhaupt nich müde… Hab aber keine Lust wieder ins Pub zu fahren. Könnt ja zu dir fahren. Du würdest bestimmt schön blöd gucken ^^ Nja… Morgen spielt Dario Theater. Und ich muss ausgesprochen dringend aufräumen. Können wir nich Rheinbach näher zu dir verschieben? Gnak…

Grün-Update: Ich bin ein Turtle… Ich bin ein so wunderschöner Turtle… *sing*
Wahnsinns-Status: Meine Großeltern waren da. Jeder weitere Kommentar ist überflüssig, oder?!
11.6.06 01:43


Heute sind irgendwie alle komisch… Vielleicht bild ichs mir nur ein, oder es liegt am Wetter, oder an mir oder was weiß denn ich. Vielleicht bin ich auch nur selber so scheiße drauf, dass mir alle anderen komisch vorkommen. Ich hab echt keine Ahnung. Ich selbst heute Morgen ewig lange im Bett rumgegammelt, Matrix auf englisch geschaut und fett aufgeräumt. Flausch angerufen. Irgendwie nichts zu sagen gehabt. Zumindest kaum. Fussel irgendwie recht wortkarg gewesen, Krümel auch. Naja… Theataer-Stück von Dario fandsch nich so toll irgendwie… Ok, war alles improvisiert und stellenweise ganz witzig, aber so im gesamten hats genervt. Außerdem wars viel zu warm in dem blöden Raum da. Dann bei Fussel noch mal im Netz gewesen. Mit Frehnalein geredet (*wink* =) ). Und mit Flausch. Immernoch nix zu sagen gehabt. War aber auch beschäftigt mit Mails. Vermisses trotzdem. Sehr sogar. Glaub, bin zu anhänglich… Hab Angst, dasses Flausch genervt is… ;_; Jaja kleines Schwesterchen, ich weiß, ich und meine Komplexe… Sorry… *seufz* Grad eben hat Mam fast ne viertel Stunde in meinem Zimmer gegammelt. Ich glaub, sie vermisst mich, obwohl wir im selben Haus wohnen. War aber ziemlich genervt; also ich. Mit Mam über Zukunftspläne geredet. Zumindest über die, die vorhanden sind. Sie meckert rum, dass ich weniger Chancen bei der Bewerbung hätte, wenn ich so weitermache. Na und? Ob ich abgelehnt werde, weil ich zu schlecht bin, oder aus irgendwelchen anderen Gründen, kann mir doch egal sein… Naja, eigentlich nicht wirklich. Aber 1. weiß ich eh noch nicht was ich überhaupt machen soll und 2. glaub ich auch nicht, dass sie mich wirklich benachteiligen werden… Dann hat sie noch gezickt, weil sie will, dass ich studiere und weil ich zwischen Abi und Ausbildung erst mal Ausruhen will. Jahr ins Ausland, oder Soziales Jahr oder was weiß ich. Jedenfalls nicht sofort Ausbildung. Hat sie wirklich so ein Recht dazu mir da reinzupfuschen? Sie meinte, wir müssten da noch mal drüber reden, wär sie nicht mit einverstanden und blabla. Als ich dann meinte, dass es mein Leben sei und ich sehr wohl etwas tun werde um Geld zu verdienen, mir dann ne Wohnung suche und selbst finanziere, is sie beleidigt abgedampft. Geht sie das wirklich so viel an, was ich tue? Ich bin 18, keine 10 und hab mein eigenes Leben. Ich war schon ausgezogen, bin nur zurück, weil sie keine Elternbürgschaft unterschreiben wollte. Am liebsten würd ich im Moment alles hinschmeissen, weit weg ziehen und neu anfangen. Ja, dann direkt Ausbildung. Würd mir wahrscheinlich helfen, mal zu wissen, was ich machen will. Abfuck.
Noch eine Woche, dann is Abi-Ball von Flausch. Hab bisschen Angst. Mag doch keine viele fremde Leute. Außerdem hab ich keine Anzugshose o.o" Da is der Reißverschluss dran geschrottet. Und für neue kein Geld. *gnaa* Mam meint aber, die eine Hose da (na, ihr wisst schon *augenroll* *g*) kann ich auch anziehen, würd nich so auffallen. Hab ich schon erwähnt, dass ich keine viele fremde Leute mag?! ><" Aber will zu Flausch! Und Samstag is irgendson Festival. Rage against Racism oder so ähnlich, glaub ich. Auch wieder viele Menschen, aber da kann man sie ignorieren, wegen Musik ^^" Mittwoch is Nachbesprechung vom Literaturkurs. Notenvergabe und so. Bin mal gespannt was ich kriege. Wehe, dass ist nich mindestens ne 2… Und Morgen is Bühne abbauen. Und Notenfestlegung. Danach wird’s chillig ^^ Und dann fängt bald Abi an… O_M_G … *seeeeeeuuuuuufz* Ich glaub, ich bin im Moment aufm Mecker- und Egal-Trip. Und ich rede zuviel, glaub ich ^^ Zumindest schreib ich recht viel. *gnaa* Manchmal will ich die Welt um mich rum einfach nur vergessen können. Ich glaub, in so Momenten bin ich sehr drogen-gefährdet… Bzw. -versucht. Aber außer Alkohol werd/hab ich nichts nehmen. Trotzdem scheiß Gefühl, da immer gegen kämpfen zu müssen. Man kommt sich so blöd vor, so wien Verlierer, der als einzigen Ausweg massenhaft Drogen sieht. Schöner scheiß…
Keine Lust auf Schule Morgen. Keine Lust auf die Lehrer. Den ganzen Scheiß, den die erzählen. Geheuchelte Freundlichkeit und Interesse. Genau wie bei den meisten Leuten aus der Schule. Man versteht sich mit fast allen, aber man mag nichtmal die Hälfte von denen, mit denen man redet. Alles Lüge. Und wenn man sich dann tatsächlich mal für jemanden oder über etwas freut, nimmt einen kaum noch jemand ernst. Mittlerweile hat es oft schon Nachteile ehrlich zu sein. Ist doch pervers… Ist das alles? Ist das der Ernst des Lebens, die böse graue Welt, die mir meine Mutter heute angedroht hat? Ist das "erwachsen sein" und "Verantwortung haben", ist das Selbstbewusstsein und Emanzipation vor den Eltern, der Welt? Lügen zu müssen? Heucheln zu müssen? Ein anderer Mensch sein zu müssen als man sein will? Dann bleib ich lieber für den Rest meines Lebens ein unmündiges Kind…

Grün-Update: "Ich bin ein Gänseblümchen ohne Aggression, Wut, Ärger, was bringt das schon?!" - Trotz mehrmaligem Duschen und Schrubben immer noch tarngeschmückt für Urwald und Tafel-Regionen…

Wahnsinns-Status: Fuck you all, you little Asses… Fuck you all, you make me sick… Ich brauch Urlaub. Ich brauch Flausch. Ich brauch … Keine Ahnung was. Ne andere Welt…

Internet-Update: Morgen Informations-Sammeln mit Muddern bei Schulzens. Gespannt was draus wird. Will wieder online sein können…
11.6.06 21:22


Juhu. Wieder Internet. Direkt online gewesen. Und Langeweile gehabt. Strange. Trotzdem noch viele Leute gesehen, die ich kannte. Schön Bin krank. Fett erkältet. Das is nicht schön Heute zu Hause geblieben. Vor Hitze fast gestorben. Und Langeweile. Mittags mit Schmermitteln und so zugepumpt um bei Bühnenabbau zu helfen. Richtig Nostalgie-Gefühle gehabt. Aber Mittwoch gehen wir essen. Wir sicher cool. Donnerstag Grillen an irgendeiner Talsperre. Und Flauschs Großeltern kommen zu Flausch. Bin dafür, wir verlegen die Örtlichkeiten. Dann kann Flausch mitkommen
Streit mit Mam gehabt. Über mein Leben. Schule und Zukunft und so. Sie meint, es wär eine Katastrophe wenn mein Abi nicht gut wird. Mir ists egal. Ich will eh nur ne Ausbildung. Weiß nur noch nich was. Regt sie auch auf. Sie fragt, wie ich mir das alles vorstelle. Ich sag, keine Ahnung, wird schon irgendwie gehen. Ist schließlich mein Leben, nicht ihrs. Hat sie "Solange du deine Füße unter meinen Tisch stellst"-Anfall bekommen. Von wegen, solange ich nicht auf eigenen Füßen stehe und eigenes Geld verdiene und wirklich selbstständig sei, sei das auch ihr Leben und überhaupt und sowieso. Tut mir ja fast leid, aber ich hab mir gottverdammt nicht ausgesucht geboren zu werden, am Leben zu sein. Ich hab mir vor allem nicht ausgesucht in die Welt, in diese Situation geboren zu werden. Aber SIE hat sich ausgesucht ein Kind zu haben. Ich bin absolut selbstverantwortlich über mein Leben, was ich damit mache, ja. Genau wie sie für ihr eigenes verantwortlich ist. Aber das heißt auch, dass sie ihren verfickten Arsch aus meinem Leben raushalten soll und mich leben lassen muss!! Und nicht nach ihren persönlichen Wünschen stutzen kann! Es ist mein Leben, es ist mein Körper, es ist meine Zukunft und das alles sind meine Entscheidungen. Was geht sie das an?!
Hab ich wirklich so eine abgehobene Einstellung? So eine falsche Vorstellung von meinem Leben? Oder prallen hier einfach zwei Welten aufeinander? Meine Mutter meint, ich sei zu stur und eigensinnig, würde nur meine Meinung gelten lassen. Aber ist sie so viel besser? Lässt sie mit sich reden, wenn es um mein Leben geht? Nein, sie hat ihre Vorstellung und versucht diese genauso durchzusetzen wie ich meine. Nur, dass ich es bin, um den es geht, mit meinem Leben. Und nicht um sie und ihr Leben. Kapiert sie das nicht, oder lieg ich wirklich falsch damit? - Ich weiß es nicht, aber es kotzt mich im Moment ziemlich, ziemlich an.
*seufz*
Ich sollte schlafen gehen. Ich fang schon wieder an, darüber nachzudenken, warum Ines mich liebt. Ich bin nicht toll. Ich bin nichtmals ansatzweise so, wie ich immer versuche mich zu geben. Nicht im Ansatz… Ich hab Angst, dass sie das rausfindet, und mich nicht mehr so toll findet. Ich liebe sie doch. Und gerade deswegen sollte ich ihr vertrauen, ich weiß. Ich vertraue ihr, sogar mehr als ich dachte. Aber dieses Gefühl steigt immer wieder auf, wenn sie mal nicht so gesprächig ist, mal nicht vor Freude losrennt, wenn sie hier ist, oder ich da. Und dann, hab ich Angst zu nerven. Zu viel zu reden. Oder zu sehr zu klammern. Zu kindisch zu sein. Oder zu schlecht gelaunt oder zu gut gelaunt oder zu blöd oder zu albern oder zu was weiß ich….! … Ich glaube, sie damals mehr kaputt gemacht, als ich mir eingestanden habe… Und das ist zwei Jahre her… Vielleicht bin ich aber auch nur ein jammernder Versager, der nicht einfach schlichtweg glücklich sein kann… Manchmal hasse ich mich… Nein, oft…
In zwei Wochen sind Ferien. Schon. Sehr krass. Dann fängt Abi an. Sehr sehr krass. Und ich weiß immer noch nicht was ich machen will. Doof. Sehr doof. Will bei ihr sein. Möglichst immer. Vielleicht find ich nach Abi Wohnung in Dortmund. Dann jobb ich. Wird schon schief gehen. Ist es bis jetzt immer. Gibt’s was tolles in Dortmund? Vielleicht ein Zoo oder Tierpark? Tierpfleger wär toll. Nicht das, was ich ursprünglich als sicheren, gut bezahlten Job geplant habe, aber es macht Spaß. Is Hauptsache. … In Dortmund ist kein BKA. Ausbildung ist sowieso in Wiesbaden. Und BKA ist ja mein Notplan. Vielleicht muss ich mir anderen Notplan überlegen… Millionär wär toll. Erfolgreicher Pirat. König der Anarchie… *grinsel* Wird schon klappen. Irgendwie…

Grün-Update: Und was, wenns nie wieder weg geht? o.O Krieg ich dann staatliche Zuschüsse? Oder Schweige-Gelder? Dann hätte sich mein Job-Problem gelöst. Geh nie wieder duschen…

Wahnsinns-Status: Gaga Gaga Dudelkah dhgqkbhjlasd…. =)

Internet-Update: Wieder online
12.6.06 11:22


I swear, by the moon and the stars in the sky... I'll be there...

Jooooo.... Weiß gar nich mehr, was ich die letzten Tage gemacht hab alles... oo" Ich weiß noch, dass Gestern Nachbesprechnung vom Lit-Kurs war. Man, was das ne Nostalgie... o.o Als ob man sich nie wieder sehen würde... Haben uns alle so hemisch gefühlt auf der Bühne, bei den ewig langen Proben-Tagen ^^ Fast wien zweites Zuhause... Und sind uns alle wesentlich näher gekommen, wie ne richtig nette, große Familie, wie Sunny so schön sagte. Man hat auf einmal (fast) alle richtig gerne, man redet richtig viel miteinander, man kümmert sich... Ich werd euch vermissen q.q Und ich würd jederzeit und sofort wieder von vorne anfangen und selbst die ganze beschissene Musik wieder schneiden und überhaupt und sowieso!! Haben uns alle so auf die neue Freizeit gefreut. Und jetzt wissen wir nichts damit anzufangen... Saßen Freitag ne Doppelstunde auf der Bühne und haben uns unterhalten. Keiner wollte gehen. Nicht mals Freu Berit. Und Montag beim Abbauen... War seltsam. *seufz* Nachbesprechung auch 4 Stunden da gesessen, statt der geplanten 1 *g* Und das in der Hitze --" Werd für zweite Hälfte, also Zeugnis 13.1 wohl ne 1 kriegen ^^" *freu*
Abends Chill-Runde vorm Pub <3 War so toll! Wie in "alten Zeiten" XD Wie letzten Sommer ^^ War sehr sehr geil. Von 8 bis um 1. ^^ Dann ins Horn gegangen, weil draussen zu kalt. Da richtig fett Party gemacht. Lauter Runden Kölsch vom Theken-Jesus spendiert bekommen, wegen Lit-Kurs-Ansammlung ^^ Memo-Bestätigung: Mit Juli, Sunny, (Zusatz Laura und Mä ist ausgesprochen gut Party machen XD *rock*

Heute an Madbach grillen gewesen. Sehr sehr geil da. Sehr abgelegen, sehr ruhig. Sehr idyllisch und sehr chillig. Mit Diana, Krümel, Caspar, dem Blonden, dem Großen einfach hingefläzt, Musik gemacht, gesungen/gegröhlt, Shisha geraucht und Spaß gehabt. Sehr toll. Doch, wirklich <3 Mag meine Leute. Aber wie dat dann da auf einmal so romantisch wurd, mit Nebel über Wasser und Wald und es wurd dunkel unds Blonde hat so schön Gitarre gespielt, hab ich meine Frau sehr vermisst... q.q *flausch umknuddel*
und jetzt führe ich gerade sehr tiefgründiges Gespräch mit Krümel über Liebe oo" Über die wahre Liebe und ewige Liebe und so. Haben ganz ähnliche Meinungen glaub ich.
Bwaahhhh, bin müde. Geh gleich heia. Woooah <3 Lag heute Morgen aufm Bett, alle viere von mir gestreckt, sanft umhaucht vom Ventilator und umhüllt von Janis Joplins Stimme *schmacht* sehr toll! Sehr sehr toll. Hat nur noch mein Flausch gefehlt, dann könnt ich ewig so da liegen <3 *hachmach*
Uuuuund grad is doch tatsächlich noch das Flausch aufgetaucht *umknutsch* Bald is Morgen! =) und denn binsch da! =) Un denn is Abi-Ball XD Das kann ja was werden oo" Letztes Jahr aufm Abi-Ball vom Großen, war ich der kleine niedliche Bruder, der im ersten Anzug mitkommt und seine kleine Freundin mitbringt. ><" Ok, man hält mich meistens für jünger als ich bin. Aber soooo jung wie ich da geschätzt wurde --" Außerdem war das nicht meine Freundin, sondern kleine Schwester --"" *seufz* Nervig, ständig niedlich zu sein... Bin mal gespannt wies diesmal wird... ^^ *nervös is*

Grün-Update: >no comment<

Wahnsinns-Status: Ich zähl bis zehn, dann will ich euch springen sehn!!
15.6.06 23:45


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung