Startseite
  Archiv
  Ungesagte Worte
  Himmelsbögen
  I would walk...
  Träume
  Flaschenpost
  Worte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


Chaotenzentrale - Deine Punk-Community aus dem Hause Nix Gut


http://myblog.de/schiffbruch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Lied: Nichts, nur Ohrwürmer im Schädel
Mood: Ich wollte schreiben, jetzt nicht mehr, aber eigentlich doch. Gna!

Schon wieder drei Uhr... Wieso kann ich in letzter Zeit schon wieder nicht einschlafen?! Ich hasse das! Die halbe Nacht sinnlos vorm PC rumdümpeln, um mitm ganzen hin und her gerolle im Bett Taja nich wach zu halten --" Abfuck...

Gibt in letzter Zeit auch schon wieder so viel, was mich einfach nur tierisch nervt, oder aufregt, oder abfuckt - what ever. Dämliche Kleinigkeiten, von denen ich ausgehe, dass sie selbstverständlich sind. Aber bei anderen offensichtlich nicht. Liegt das an meiner Erziehung? War meine Mam da zu gründlich? (und ich war immer der Überzeugung, ich habe mich nicht erziehen lassen... --" ) Oder bin ich zu anspruchsvoll und mach den ganzen Mist in Tatsache selber ohne es zu merken? Allein, dass ich mir die Frage stelle kotzt mich schon wieder an. Ich mein, klar, sie ist berechtigt, weiß ich selber. Aber irgendwie...

Meine Mam hat mal gesagt, dass die Menschen, die man nicht ausstehen kann, oder auch nur die Eigenschaften, oder Eigenheiten, die man AN einem Menschen nicht ausstehen kann, meistens Eigenschaften oder -arten sind,, die man selber auch besitzt. Und man ist nur so angekotzt, weil man diese negative Eigenschaft dauernd unter die Nase gerieben bekommt.

Irgendwie find ich das logisch. Manchmal. Ich glaub nicht, dass mich Nazis ankotzen, weil ich in Wahrheit selber einer bin --" Aber wenn es tatsächlich so wäre, würds mich auch ziemlich ankotzen...

Weiß auch nicht, was schon wieder mit mir los ist. Wohl wieder "so eine Phase", wie Smee sagen würde. --" Hmpf! Bin ich halt phasig... sind andere ja auch! Wieso soll ich der einzige vernünftige Mensch sein, der versucht es alles recht zu machen und sich ständig verbiegt um überall reinzupassen?!

... Ok... Das war jetzt vielleicht übertrieben...

Aber es ist wirklich schrecklich, wegen einem einzigen Wort, einer einzige Geste oder Berührung oder sonstwas gleich von 0 auf 180 zu sein! (um mal wieder aufs Thema zurück zu kommen) Und ja, ich weiß. Das einzige, was wirklich dagegen hilft ist reden. Woher soll ich wissen, was in deinem Schädel vor sich geht, wenn du es mir nicht sagst, eh? Altbewährtes Problem. Ich rede nicht.

Und komme mir schon wieder albern vor, sowas (quasi) öffentlich im Blog zu schreiben, statt von Angesicht zu Angesicht zu erklären. Aber auf Briefchen schreiben hab ich eigentlich auch keinen Bock. Bleibt nur reden.

Herrgott ich will ich mich nochmal richtig streiten --" Wo sind Krümel und Fussel wenn man sie mal braucht?! Was treiben die in ... Naja... Dingsda-Gladbach und Euskirchen verdammt?! Ja, traurig wenn man sich nur brüllend mitteilen kann, was einen stört. Aber immerhin IST das Kommunikation...

Mir ist mal aufgefallen, dass mich echt verflucht wenig Leute so richtig fett wütend erlebt haben. Ich glaube Krümel, Fussel, Smee, Katrin wahrscheinlich noch... Das wars. Wenn ich schweige, bin ich wütend. Aber so richtig wütend... Ich glaub, ich würd mir selbst nicht begegnen wollen XD Oder übertreibe ich...? Naja egal...

Mhm... Ich sollte eigentlich dringend schlafen... So weit ich mich erinnere, klingelt der Wecker nachher um halb Neun oder so... Grauenvoll... Wer will schon auf den Stoffmarkt? *motz* Und ich warne euch, wenn ihr nicht nächste Woche mit mir auf den Flohmarkt geht...!! Bzw. Du! Fay² wusst ja nix...

Wo wir grad bei nächster Woche sind: Ist dir klar, dass nächste Woche schon Mitte des Monats anfängt? oo Ich will ja nicht drängeln, aber wo bleibst du? q.q Urlaub tut doch gut! Und so wie du dich angehört hast, kannst du Urlaub gebrauchen! (Pension Chris, come in and lough out loud!)

 

Ich hab mich irgendwie nich getraut, s direkt als Kommentar zu schreiben. Weiß nicht warum, kam mir vermutlich zu... Abgehackt vor? Aus dem Kontext gerissen? Zerstückelt, massakriert, gemordet und verschlungen? Das vermutlich nicht, aber zusammenhangslos... (nicht, dass es jetzt besser wäre, aber ich kanns geschickter verstecken)

Das Gefühl, das eigene Leben zu verpassen... Scheiße ja, das kenn ich. Die Vorstellung, dass das, was grade gegenüber auf der Straße passiert, das ist, was man selber erleben wollte. Das es irgendwo woanders spannender ist, wahrer ist, besser ist. Dass man "da draussen" all das verpasst, was man machen will, sehen, erleben, leben will.

Ich kenns und hasse es. Dieses unspezifische "da draussen", das ungenaue "mein Leben". Scheint eine Eigenart der Menschen zu sein, immer das anzustreben, was unerreichbar scheint. Und sobald man es doch erreicht hat, gewöhnt man sich dran, es wird langweilig und links liegen gelassen. Und Jahre später stellt man fest, dass man das, was man vermisst, wonach man sicht sehnt, schon längst besessen hat.

Inwieweit man auch immer etwas besitzen kann. Ich wollte immer Ratten haben, mit denen ich wirklich spielen, 'umgehen' kann. Jetzt hab ich welche. Und? Sie tun das, wodrauf sie Lust haben. Wenn ihnen langweilig ist, klettern sie auf mir rum und ich bilde mir für einen Moment ein, sie würden es fü mich tun.

Was für ein Schwachsinn. Sie sind immer noch eigenständige Lebewesen, sie 'gehören' mir nicht. Ich kann sie nicht besitzen. Ist doch das Selbe mit allen anderen Dingen. Liebe, Menschen, Talente, Gefühle, Freiheit. Sobald ich sie besitze, sind sie schon verschwunden.

Deswegen hasse ich diese verdammte Sehnsucht nach der Welt da draussen. Wie scheiße gerne würde ich ein halbes oder ein ganzes Jahr durchs Ausland touren. Einfach um es erlebt zu haben, Menschen kennenzulernen, Länder kennenzulernen, gegen mich selbst und alles andere zu kämpfen. Aber erstens habe ich mich entschieden nach Dortmund zu meiner Freundin zu ziehen und zu studieren. Oder zumindest ein Prakitkumsplatz oder Job zu finden. Und zweitens wäre es nie so, wie es in meinen Gedanken aussieht.

Phantasie ist gleichermaßen eine Gabe wie endlose Qual, weil man sie nicht abstellen kann. Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man hingeworfen wird. Aber wieviele Male muss man am Boden liegen, um endlich stehen zu bleiben? Das Leben besteht aus Kompromissen. Ich will aber keine Kompromisse eingehen! Ich will nicht sagen müssen: ein bisschen Krieg ist ok, solang er nicht zu uns kommt. Oder: Du kriegst eine Hälfte, ich krieg eine Hälfte - obwohl ein ganzes zum Überleben brauche. Mag sein, dass genau das die Kunst daran ist. Trotz Kompromisse noch leben zu können. Trotz falscher Moral noch mit erhobenen Blick gehen zu können. Vielleicht ist ein halber Schritt besser als gar keiner. Aber wenn dadurch nur der Standpunkt verschoben wird, bleib ich lieber gleich stehen. Und Stillstand kommt dem Tod gleich.

Offensichtlich beherrsche ich diese Kunst nicht. Aber sterben will ich auch nicht. Bin ich einfach nur inkonsequent oder stecke ich schon mittendrin in den Kompromissen? Wo bleibt mein verfluchtes Leben, dass irgendwo da wartet?

6.10.07 03:33


Lied: Skull and Crossbones (Klaus Badelt, Pirates of the caribbean OST)
Mood:
Wat man alles so findet... ôO

Hab grad versucht Bass zu spielen. Aber mit nem verstimmten Bass macht das irgendwie keinen Spaß... Da hilfts auch nich, das Teil in sich zu stimmen, wenn man zur CD mitspielen will... *grummel*

Nunja, dafür hab ich grade einen sehr coolen Spruch gefunden. Ich find ich jedenfalls cool...
"Es ist genauso schwer, einen Faustschlag zu restaurieren wie einen Kuss." Sagte die Klägeranwältin Agnès Tricoire über ein Verfahren gegen Rindy Sam, ihres Zeichens nach Künstlerin, die im Juli auf ein pur weißes Gemälde in einer AUsstellung einen Kussmund drückte. Danach haben wohl noch Betrunkene in der Ausstellung randaliert, woraufhin sich Sam offenbar genötigt fühlte, sich von diesen Randalierern abzugrenzen, indem sie sagte, sie habe aus reiner Liebe zur Kunst gehandelt - oder so ähnlich. Herrgott, ohne _den_ Spruch hätt ich sie wirklich wirkich toll gefunden!! *g* Nunja, man muss den Spruch von Tricoire n bisserl aus dem Zusammenhang reissen finde ich. Wenn man ihn einfach so nimmt, finde ich ihn wirklich sehr toll.

Ja, wollt ich nur mal gesagt haben...

Ich stelle übrigens in letzter Zeit immer wieder fest, dass ich mich meinem dämlichen Vater immer ähnlicher anhöre! ôO Das macht mir verdammt viel Angst! Und wenn ich genau drüber nachdenke, nicht nur von der Stimme. Ich rede manchmal wie er, ich verhalte mich in mancher Hinsicht ähnlich... (Meine Mam hat immer gesagt, dass er nie über irgendwas geredet hat, erst recht nicht über sich selbst - an wen erinnert mich das?! Dreck!!) Scheiß Gene! >_< Da macht mit echt Angst...

9.10.07 14:51


Lied: Barbossa is hungry (Klaus Badelt, Pirates of the caribbean OST)
Mood: Badabam bam baaa!!! =D

Juhu! Der Chris hat endlich seine Semesterkarte vom AHS! =D Und einen schrotten Drucker! =D ... >< Markenzeug taugt eben doch nix ... Unser ururalter, der drei Minuten für eine s/w-Seite gebraucht, der hat so Speränzchen nie gemacht. Erst nur stupide s/w drucken, nach ner Drüsenreinigung nur noch rosa, nochmal gereinigt -> keine Besserung. Intensivreinigung -> Patronen fast leer und schlechter als vorher. Aber immerhin nicht mehr rosa --"""
Mam nächste Woche erst Mal nach neuen Patronen anschnorren *g* Kann ja schließlich sonst keine Bewerbungen drucken *hehe*
Jo, dann muss das nur noch alles so klappen mit den Kursen, wie ich das will, dann is gut XD

Irgendwas tolles wollte ich grad schreiben. Dann hab ich kurz woanders hingeklickt unds vergessen. Narf. 

Tjo... Mittlerweile zwei Absagen von Zoos bekommen. Bleiben noch drei übrig. Aber ich glaub irgendwie nich dran. Morgen werd ich mal rausfinden, ob die, die als Ausbildungsvorraussetzung n Praktikum haben, auch n Praktikum in nem Tierheim akzeptieren würden. Die würden sich n Arsch wegfreuen kostenlose Arbeitsplätze zu bekommen denk ich. Ansonsten such ich mirn richtig Job. So mit viel Geld und so.

Irgendwie is das n komisches Gefühl, wenn um einem rum alle anfangen zu studieren, nur man selbst hockt immernoch blöd da... *seufz* Irgendwie alles grad nich so knusprig.  Hätt wohl doch mit Madame nach Duisburg fahren sollen. Da wären wenigstens lustige Menschen gewesen. Hiers absolut tote Hose... Selbst spielen macht kein Spaß mehr. Und Stinker pennen. Wie immer wenn ich mit denen spielen will --"

*seufz* Ich bin ein armer armer Mensch... Am liebsten würd ich Rucksack packen und durch die Welt reisen. - Wieso kann man das nicht zum Beruf machen? Globetrotter.

Aaaaaalles abfuck. Und keiner da zum Spielen. Blub. 

11.10.07 20:42


Lied: The Geek (shall inherit)
Mood: Ich will Judith heiraten! oo"

 

Grade eben neues Helden-Album gekauft. Wieso bringen die Schweine was neues raus, ohne mir Bescheid zu sagen?! Erst mal direkt in den Newsletter eingetragen... Kann doch nich an sowas...
Und scheiße-ist-das-geil!! Der typische Beat ist immernoch im Hintergrund. Die Texte genauso geil wie eh und je UND sie haben Bläser dabei!! =D UND ich will Judith heiraten!! o.o" Wer so geile Texte schreiben kann, wer auf Konzerten so geile Aktionen bringen kann, wer so eine geile Bio schreiben kann, wer so geil aussieht, scheiße nochmal, der muss auch geil sein XD Zum Glück isse ja schon verheiratet ;P

Ich will endlich mal aufn Helden Konzert  q.q

Is mal wem aufgefallen, dass der Bass bei denen viel mehr Melodie trägt als die Gitarre? Find ich toll *gg* 

Dinge, die mal gesagt werden mussten. ^^"

 

18.10.07 17:41


Lied: sentimental Johnny (Flogging Molly)
Mood: DIE RUSSEN KOMMEN!!!

 

Thorsten hat gesagt, wir werden abgehört q.q Aber der wollt mir bestimmt nur ANgst machen. Hadda geschafft. Ollen Drecksau der.

Was passiert is? Hier spukts!!  Das is passiert!! q.q Ich wollt Jule anrufen, (Hallo Jule übrigens) und auf einmal machts im Telefon "KRRRRSCCHTZZZZZZTT!!!" - und dann war alles tot! q.q Kein Telefon mehr, kein Internet, keine Amtsleitung. Ab und zu hat die Amtsleitung geleuchtet, gab aber weder Internet noch Telefon. Dann hat mal ganz kurz das Internet wieder funktioniert - aber laut Anzeige gabs keine Amtsleitung. Und dann hats Telefon mal kurz funktioniert, aber kein INternet.


Und jetzt funztst wieder.
Sehr unheimlich....
Ines soll nach Hause kommen >< 
18.10.07 19:41


Lied: Laura (Flogging Molly)
Mood: Wuuuaaaaahhhhhhssssaaaaa! O.O *<- aufgekratzt*

 

Tjaja, irgendwie is mir seltsam. So aufgekratzt und hibbelig und aufgeregt und weiß nich noch was und gleichzeitig so müde und lustlos und gnaa. oo" Seltsame Mischung. Sehr seltsam.

Nuja, ich bin wieder in Dortmund. Olé. Nicht in Rheinbach, nicht in Euskirchen, nicht in Mainz. Pha. Gestern spontan n Vorstellungsgespräch für heute morgen bekommen, was wohl angeblich nich bis nächste Woche Zeit hat. *knurr* Morgen noch eins. Wobei ich da vielleicht schon probearbeiten bin. Argh!
Capoeria kann ich mir deswegen wahrscheinlich nu auch sonstwohin stecken. Wenn ich 6 Tage die Woche in Schicht arbeite, werd ich wohl kaum noch Zeit, bzw. Muße haben, da noch hinzugehen. Super. Wofür hab ich mir eigentlich ne Semesterkarte gekauft!? *drop*
Egal... Wär schon geil den Job zu kriegen. Angeblich schwerstarbeit und mit Hitze und alles ganz schrecklich und Bla und so. Weiß nich... Mir macht sowas Spaß... ôO Aber mal sehen. Vielleicht krieg ichs ja auch gar nich. Aber dann hab ich immerhin noch ganz viele Listen, die ich alle anrufen kann. Oh Freude... --"
Jaja, ich weiß. Ich nörgel schon wieder die ganze Zeit rum ><

Ich bin wieder bei meinen Stinkern! =D Ich mag meine Stinker <3 Und langsam kapieren sie die Sache mit dem Clickern. *stolz is* Also, Wodka zumindest. Bei Muffin ists glaub ich noch Zufall --" Verfressenes STück der *g* Und Wodka steht glaub ich auf S/M ôO Der klettert immer total dreist an der Tür hoch - was sie ja nich sollen - also zupf ich den da wieder runter und 'wuzzel' den brav. Stört ihn aber irgendwie nich. Ok, soll ihm ja auch nich wehtun ôo Aber er sollte doch zumindest mal zur Kenntnis nehmen, dass das als Bestrafung gedacht is --" Quickt auch immer brav wien bekloppter, aber sobald man ihn loslässt flauscht er sich an meine Hand --"" Bekloppte Tiere...

Bei Kingdom Hearts komm ich - wer hätte das gedacht?! - mal wieder nich weiter. Aber so richtig nich weiter. Der olle Scheißdelphin will nich so, wie er soll. Kutscht mich immer schön im Kreis rum, abern Wrack habsch bisher nur in der Spielelösung gesehen *knurr* Schweinehund.
Dafür is Arielle ja so unglaublich nervig --" Das geht ja mal gar nicht mehr... "Oh nein! Helft mir bitte!" HALTS MAUL!! ><" Alle meschugge... Alle alle voll meschugge...

Und Samstag is Familientag. Ohgottohgottohgott... Mich grauts nu schon... >< Morgens um 6 zum Kayser den neuen Potter holen. Damit kann man ja noch leben. Dann Frühstücken mit mei Cousinchen, dat geht auch noch klar. Und dann um 5 ins Kino. Mit Muttern, Tante, Cousine, ihrem Freund, meinem Weib und - so wie man kein Erbarmen kennt - auch noch mit meinem Cousin. Das Leben ist grausam...
Ok, gut. Eigentlich mag ich meine Familie. Aber zusammen mit denen ins Kino zu gehen is irgendwie... ... Stressig.
Ich: "Reike halt die Klappe!"
Reike: "Ich mach doch gar nichts, das is Daniel!"
Daniel: "VErleumdung!!"
Reike: "Du spinnst doch!"
Daniel: "Halt die Klappe, ich will den Film gucken!!"
Reike: "BOAh! Halt du doch die Klappe!!!"
Ich: *gosh* ...
So geht das regelmäßig. Und den ganzen Film über. Immer. Jedes Mal. Es ist zum verzweifeln. Weiß der Henker, was meine Mam und mich dabei geritten hat, denen zuzusagen...

Da fällt mir ein - warum auch immer - ich muss ja noch ganz viele Menschen anrufen. Crap... kein Bock... Bürokratie hat Gott erfunden, um dem Teufel zuvor zu kommen... --"

 

Edit 15:17Uhr: 

Ich habn Job! ôO 

24.10.07 12:25





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung